Nur in aktueller Rubrik suchen
Veranstaltungskalender
Beratung & Infos Kommunen

Kommunen - Unsere Leistungen für Sie

Auch für Kommunalverwaltungen spielen die Energiekosten für Liegenschaften eine immer größere Rolle. Zusätzlich gilt es, den Bürgern ein Vorbild in Sachen klimafreundlicher Energieversorgung zu sein. Wir informieren Sie darüber, welche nicht-investiven und investiven Maßnahmen langfristig helfen, Energie einzusparen und die Nutzung regionaler regenerativer Energien zu fördern. 

Wir beraten Sie hinsichtlich Ihrer Potenziale, unterstützen Sie bei der Suche nach geeigneten Fördermitteln und bei der Umsetzung. Nachfolgend erläutern wir einige Maßnahmen, die sich positiv auf Ihren Energieverbrauch und Ihre Kosten auswirken. Darüber hinaus stehen wir Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie  Kontakt mit uns auf!


 

Integriertes Quartierskonzept

Integrierte Quartierskonzepte zur energetischen Sanierung analysieren den gesamten Wärme- und Strombedarf innerhalb eines zusammenhängenden städtischen Teilraums. Ermittelt werden technisch und wirtschaftlich realisierbare Energieeinsparpotenziale (z.B. zur Sanierung / Nahwärmeversorgung) mit stadtplanerischen Aspekten (z.B. regenerative Wärme- und Stromversorgung). Zudem werden Bürger aktiv involviert und konkrete Maßnahmen aufgezeigt, um kurz-, mittel- und langfristig Energiekosten und CO2-Emissionen in der Gemeinde und bei den Bürgern zu reduzieren.
 
Vorteile einer Integrierten Quartierssanierung
  • Vorbildfunktion der Kommune im Bereich Klimaschutz / CO2-Einsparung
  • Regionale Wertschöpfung: Kosteneinsparung bei öffentlichen Liegenschaften, Modernisierung und Wertsteigerung privater Immobilien und Aufträge für das lokale Handwerk
  • Aufwertung des kommunalen Teilraums und gesteigerte Attraktivität Ihrer Gemeinde
  • Hohe Förderkonditionen (65 %)
  • Vorbereitung für weitere Förderungen wie das Landessanierungsprogramm (LSP)
Besonders geeignet sind ältere Quartiere (1900 – 1980er Jahre) mit großem Aufkommen von Öl- oder Stromheizungen, sanierungsbedürftige öffentliche Liegenschaften, insbesondere in Dorf- oder Ortskern-Lage.

Die regionale Energieagentur Landkreis Göppingen unterstützt Sie gerne bei der Antragstellung und begleitet Sie kompetent bei der Erstellung eines integrierten Quartierskonzepts. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

European Energy Award®

Mit dem European Energy Award® existiert ein europäisches Prozess- und Qualitätsmanagementsystem, das Städten, Gemeinden und Landkreisen ein effektives Instrument zur Umsetzung und Verbesserung ihrer kommunalen Klimaschutzpolitik zur Hand gibt. Es orientiert sich an den Teilschritten „Analysieren - Planen - Durchführen - Prüfen - Anpassen“. Inzwischen nehmen in Europa über 900 Kommunen teil.

Vorteile des eea® für Ihre Kommune:
  • Einführung einer prozessorientierten Energiepolitik
  • Identifizierung und Umsetzung von effizienten Maßnahmen
  • Interkommunaler Know-how -Transfer und Erfahrungsaustausch
  • Kommunikation der Erfolge sowie Klimaschutz als Standortmarketing
Die Energieagentur Landkreis Göppingen begleitet Ihre Kommune bei diesem Prozess. Durch die systematische Erfassung Ihrer bisherigen Arbeit und der Planung und Umsetzung neuer Projekte wird die Energieeffizienz in Ihrer Kommune kontinuierlich gesteigert. Erreicht Ihre Kommune 50 % der möglichen Punkte, wird sie mit dem eea®-Award zertifiziert, bei 75 % sogar mit dem eea® Gold.

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier

Klimaschutz-Plus-Förderprogramm

Städte, Gemeinden und Landkreise erhalten bei investiven Energiesparmaßnahmen an kommunalen Nichtwohngebäuden ab sofort einen höheren Förderbonus von bis zu 35 %.  Die Grundförderung von 20 % der Kosten erhöht sich dabei jeweils um weitere 5 %, durch:
  • Teilnahme am European Energy Award (eea),
  • Vorlage eines Integrierten Klimaschutzkonzeptes oder
  • finanzialle Unterstützung einer regionalen Energieagentur.
Zudem wird das Budget zur Förderung von Unterrichtseinheiten in Schulen pro Landkreis angehoben sowie Energiediagnosen an kommunalen Gebäuden mit bis zu 50 % gefördert. Auch Vereine können Zuschüsse für die Sanierung ihrer Gebäude beantragen (bis zu 40 % der Sanierungsinvestitionen).
 
Weiterführende Informationen erhalten Sie auf den Seiten des Umweltministeriums
 

Kostenloser Pumpencheck für Ihre Gemeinde

Wussten Sie, dass eine alte Heizungspumpe im Keller Ihrer Liegenschaften ein Stromfresser mit großem Einsparpotenzial sein kann? Die Energieagentur bietet zusammen mit der Firma WILO einen kostenlosen Pumpencheck für Städte und Gemeinden im Landkreis Göppingen an. Dabei erhält die Kommune eine Vergleichsaufstellung zur Wirtschaftlichkeit gegenüber einer neuen Hocheffizienzpumpe und zu den jährlich eingesparten CO2-Emissionen. Für weitere Fragen steht Ihnen die Energieagentur Landkreis Göppingen gerne beratend zur Verfügung.  

Energieagentur Landkreis Göppingen gGmbH · Carl-Hermann-Gaiser-Str. 41 · 73033 Göppingen
Telefon 07161/202-9100 · Fax 07161/202 9102 · Email energieagentur@landkreis-goeppingen.de
 powered by  www.fs-medien.net  +  www.smp-net.de